WILLKOMMEN

Das EDI-Net-Projekt möchte Sie auf neuen Wegen des Austausches willkommen heißen. Seien Sie dabei!

Verbessern Sie das nachhaltige Energie- und Wassermanagement Ihrer Kommune, indem Sie Teil des Energy Data Innovation Netzwerks werden.

EDI-Net versetzt Ihre Kommune in die Lage, eine nachhaltige Energiepolitik effektiv umzusetzen. Hierfür werden Kurzzeitzählermessungen des Energie- und Wasserverbrauchs kommunaler Gebäude, von erneuerbaren Energieanlagen und Gebäudeenergiemanagementsystemen analysiert, um so den Energieverbrauch zu reduzieren und damit Geld zu sparen. Unsere Initiative begleitet Ihre Kommune bei der Einführung von nachhaltigen Energie- und Klimaschutzplänen und hilft, Finanzpläne für den Energie- und Wasserverbrauch festzulegen. Drei Pilotstandorte teilen hierfür ihre Kenntnisse und Erfahrungen mit Ihnen: Katalonien (Spanien), Leicester (Großbritannien) und Nürnberg (Deutschland).

Wie kann Sie EDI-Net unterstützen?

EDI-Net macht den Energieverbrauch in Ihren Gebäuden sichtbar:

  • Durch die Verwendung der EDI-Net Datenanalyse,
  • durch ein Benchmarking der öffentlichen Gebäude Ihrer Stadt oder Region,
  • durch eine benutzerfreundliche Kommunikation des Energieverbrauchs Ihres Gebäudes,
  • durch die Verbreitung von Wissen, Erfahrungen und bewährten Praktiken im EDI-Net-Online-Forum,
  • durch Wissensaustausch im direkten Kontakt.

Als Partner der EDI-Net Initiative kann Ihre Stadt oder Region:

  • Energie, Wasser und Geld sparen,
  • Teil der EDI-Net-Kampagnen- und Netzwerkaktivitäten sein,
  • Informationen verwenden, um Entscheidungsträger, Finanzmanager und Gebäudenutzer einzubinden.

Der erste Schritt, um Teil der EDI-Net Initiative zu werden

Wenn für Ihr Gebäude Energie- und Wasserdaten (vorzugsweise stündlich oder halbstündlich) existieren, nehmen Sie mit uns Kontakt auf!